Steueranwaltstag 2021

Der 27. Steueranwaltstag fand vom 5. bis 6.11.2021 in Berlin statt. Die Tagung wurde wieder als Hybrid-Veranstaltung angeboten. Am Freitag und Samstagvormittag fand das „klassische“ Programm mit 10 Fortbildungsstunden statt. Zusätzlich konnten  weiter 5 Fortbildungsstunden im „Plus-Modul“ gebucht werden, die mit 2,5 Stunden am Samstagnachmittag (hybrid) und weiteren 2,5 Stunden rein online schon Mitte November angeboten wurden. Themen waren ua.: Das Gesetz zur Modernisierung des KöSt-Rechts, aktuelle Fragen des Sanierungssteuerrechts, Gestaltungsmöglichkeiten im Gemeinnützigkeitsrecht, aktuelle Rechtsprechung des BFH zu den Einkünften aus Kapitalvermögen sowie die Auswirkungen der Neuregelungen in AO und GwG auf das Steuerstrafrecht.

 

Hier weitere Informationen

bei den Wahlen zum Geschäftsführenden Vorstand der Arbeitsgemeinschaft wurde die Augsburger Rechtsanwältin Prof. Dr. Dorothee Hallerbach - Fachanwältin für Steuerrecht - neu in das Führungsgremium berufen.

 

 

Bilder zur Veranstaltung

Downloads:

Hier den Flyer zur Veranstalltung als PDF downloaden